Content

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln Ihre Teilnahme am Faces for Charity-Projekt. Um daran teilzunehmen, müssen Sie diese AGBs akzeptieren.

Mit dem Hochladen des Fotos gewährt der Nutzer Wings for Life das Recht, das Foto für kommerzielle und/oder für Marketingzwecke sowie für nichtkommerzielle journalistische und/oder redaktionelle Zwecke in allen Medien, weltweit, zeitlich und hinsichtlich der Anzahl der Auflagen und/oder Ausstrahlungen unbegrenzt zu verwenden, aufzuzeichnen und daraus Medieninhalte zu erstellen.

Der Nutzer räumt Wings for Life hiermit die unwiderruflichen, weltweiten, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nichtexklusiven und übertragbaren Rechte zur Verwertung des Fotos auf jede bekannte und/oder derzeit noch nicht bekannte Art und Weise der Nutzung ein. Wings for Life hat das Recht, das Foto jetzt und in Zukunft auf jede beliebige Weise, in jeder Form und in allen beliebigen Medien zu verwerten. Dies umfasst insbesondere, aber nicht ausschließlich, die Bearbeitung, Synchronisation, Vervielfältigung und Verbreitung solcher Materialien und ihre öffentliche Wiedergabe beispielsweise durch Aufführung, Vorführung, Sendung oder öffentliche Zugänglichmachung (z. B. im Internet). Sie sichern Wings for Life auch das Recht zu, Ihr Foto beliebig zu verändern bzw. anzupassen.

Mit dem Upload des Bildes bestätigen Sie die von Ihnen gehaltenen Rechte an diesem Bild und die Tatsache, dass diese Rechte an Wings for Life übergehen. Sie halten Wings for Life, Red Bull Racing Limited und Red Bull Racing Technology Limited schad- und klaglos für etwaige Schadenersatzansprüche.

Wings for Life wird diese Rechte nicht für die direkte Verkaufsförderung und/oder Unterstützung von Konsumgütern nutzen, die in keiner Weise mit Wings for Life in Verbindung stehen.

Wings for Life ist berechtigt, diese Rechte an derzeitige oder zukünftige Vertragspartner von Wings for Life zu übertragen oder diese Rechte gemeinsam mit derzeitigen oder künftigen Vertragspartnern auszuüben.

Wings for Life behält sich das Recht vor, hochgeladene Bilder nicht am Auto sichtbar zu machen, insbesondere wenn ein Bild unter folgende Kategorien fällt: Gewalt, Rassismus, Pornografie, Jugendschutzverletzungen, Belästigungen, Beleidigungen, nationalsozialistisches Gut, Volksverhetzung, Verletzung von Urheber- und/oder Markenrechten, Kriegsfotos, Verstoß gegen die guten Sitten oder weitere allgemeine Rechtsnormen. Wings for Life retourniert dem Nutzer in diesen Fällen die Spende nicht. Sie erhalten Ihre Spende nicht mehr retour, auch wenn Ihr Bild nicht verwendet wurde bzw. das Event storniert wird.

Hochgeladene Fotos werden in keinem Fall an den Nutzer retourniert.

Die Position Ihres Bildes auf den Formel-1-Autos wird nach dem Zufallsprinzip entschieden. Nichtsdestotrotz können kurzfristige Änderungen des Autodesigns dazuführen, dass das Bild nicht auf dem Auto dargestellt werden kann. Wings for Life, Red Bull Racing Limited und Red Bull Technology Limited können nicht garantieren, dass das ganze Bild ersichtlich ist.

Zahlung
Die Zahlung erfolgt mittels Kreditkarte. Um teilzunehmen, muss der Mindestbetrag gespendet werden.

Datenschutz: Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Wings for Life und die Partnerunternehmen von Wings for Life die vom Nutzer bekanntgegebenen Daten und Materialien (Name, Adresse, E-Mail, Foto) für Zwecke der Vertragserfüllung und Betreuung sowie für Werbezwecke automationsunterstützt ermittelt, speichert und verarbeitet.

Newsletter: Mit der Newsletter-Anmeldung erhalten Sie Informationen über Wings for Life bzw. Red Bull Racing Limited. Sie können sich beim Erhalt eines Newsletters von Wings for Life oder Red Bull Racing Limited natürlich wieder abmelden. Dazu ist nur ein Klick auf den entsprechenden Link am Ende des Newsletters nötig.

Faces for Charity 2012 ist ein Gemeinschaftsprojekt von Wings for Life, Red Bull Racing Limited und Red Bull Technology Limited.
Mai 2012